Und täglich grüßt Free Radical

Ich hoffe ihr es mittlerweile einigermaßen verdaut, dass Spark Unlimited nicht der Entwickler von Battlefront 3 ist, sondern stattdessen Lost Planet 3 entwickelt. Es war eine schlimme Botschaft für uns alle, da nun wieder die Ungewissheit herrscht, die wir so sehr hassen. Doch versuchen wir nicht nur das Negative zu sehen, sondern uns auf etwas positiveres zu konzentrieren.



Pre-Alpha Videos


Durch Andrew Borman und seine Pre-Alpha Version von Free Radicals Battlefront 3 bekommen wir auf seinem Blog laufend neues Material und einen Einblick darin, was möglich gewesen wäre, wie SWBF3 hätte aussehen können, was wir hätten erleben können und was uns vielleicht im kommenden Battlefront erwarten wird. Über die Ostertage blieben wir, was News betrifft, leider etwas auf der Strecke und deshalb gibt es einiges nachzuholen.



Etliche neue Pre-Alpha Videos wurden in den letzten Tagen online gestellt. Einige User haben im Forum zwar schon dafür gesorgt, dass nichts unter geht, doch wollen wir es trotzdem in einer News festhalten und euch die Videos präsentieren. Eines spektakulärer als das andere. Und da es sich um die HD Varianten handelt, könnt ihr die Videos auch ruhig auf Vollbild anschauen, für das absolute Star Wars Feeling.





Viel Spaß und möge die Macht mit euch sein!




Neue (alte) Bilder und eine interessante Info


Außerdem möchten wir euch auf ein Portfolio eines ehemaligen Free Radical Mitarbeiters aufmerksam machen. Chris Matthews arbeitete als Senior Artist / Wii Art Lead für Free Radical und hat auf seinem Portfolio seit dem 27.02.2012 auch Star Wars Battlefront 3 ergänzt. Für uns bedeutet das wieder mal neue (alte) Bilder, welche wir natürlich dankend annehmen.



Zitat

StarWars BattleFront 3


Time the battlefield went vertical!



A fantastic project across PS3, Xbox and Wii for Lucasarts. I was lucky enough to lead the art on the Wii sku, rebuilding every piece of art from the ground up - to be better optimised, play really well and most importantly - no less beautiful. Here is a small selection of screenshots and assets from the game.




Wie bei allem, was man bisher von Free Radical gesehen hat, kann man eigentlich nur sagen: "Großartige Arbeit"! Oder wie ist eure Meinung?



Ein User aus dem Lucas Arts Forum hat Chris Matthews anscheinend auch bereits via Email kontaktiert und gefragt, ob er weiter an dem Spiel arbeite. Eine Antwort gab es auch, aus welcher ich mal einen kurzen Part zitieren möchte.



Zitat

After Free Radical closed the project was handed to another developer without the game engine (That we owned) to be finished. I understand that company closed before it was completed.


Sollte die Email echt sein und sollte die Aussage von Chris Matthews stimmen, dann wäre das eine sehr interessante Information. SWBF3 soll nach Free Radical an ein anderes Entwickler-Studio weiter gegeben worden sein, welches jedoch ebenfalls geschlossen wurde, bevor das Spiel fertig war. Das würde erklären, wieso wir immer noch auf SWBF3 warten müssen und es noch kein Lebenszeichen gibt.

    Teilen