Wallhack?!

  • Hey,


    ich habe mit der Hilfe meines Freundes eine Art "Wallhack" für den ersten Teil der Saga gemacht. Das ganze funktioniert bisher nur auf den Standard Maps, aber auch im Multiplayer. Das Teil ist nirgendwo geuploaded, weil es natürlich ein ziemlicher Vorteil gegenüber anderen bietet.
    Hier ist das Video dazu...
    [Blocked Image: http://video.xfire.com/2a4a37-4.jpg]
    Würde gerne eure Meinung dazu hören ;)


    Gruß

  • Unter Wallhack versteh ich eher durch Wände zu rennen etc. aber auch das was du da hast ist, aus der Sicht eines Modders, nicht schlecht fürn Anfang auch wenn es recht simpel ist. :P
    Aus der Sicht eines Players ist das aber wirklich unter aller Sau. ^^
    Hoffe wirklich dass ihr den an niemanden weitergebt.

    Ein Pinguin der's besser weiß, kühlt sich den Po mit Scholleneis.

  • Unter Wallhack versteh ich eher durch Wände zu rennen etc. aber auch das was du da hast ist, aus der Sicht eines Modders, nicht schlecht fürn Anfang auch wenn es recht simpel ist.

    Deshalb steht auch ein Fragezeichen da, obwohl, durch Wände laufen? Noch nie gesehen, in keinem Spiel. Bin jetzt aber auch nicht so up-too-date in der Shooter Szene ;)
    Ob das Simpel ist oder nicht, kann ich jetzt noch nicht wirklich sagen, wie gesagt, bin halt relativ neu dabei :D


    Danke für deine Meinung ;)

  • Unter Wallhack versteh ich eher durch Wände zu rennen etc. (...)


    Nochmal zum nachhaken... das versteht man unter "Wallhack" ^_^

    Quote from Wikipedia


    Wallhack
    bezeichnet bei Ego-Shootern die Möglichkeit, Wände und Hindernisse halbtransparent erscheinen zu lassen, um so hindurch schauen zu können. Variationen dieses Cheats sind der Wireframe-Hack und der Lambert-Hack, welche Wände als Drahtgittermodell respektive komplett weiß und ohne Schatten darstellen. Außerdem gibt es noch die XQZ-Variante, bei der die Wände und Hindernisse an sich normal dargestellt werden, bestimmte Objekte wie zum Beispiel Gegner und Waffen jedoch dennoch so sichtbar sind, als ob kein Hindernis im Weg stünde. Eine alternative zu teiltransparenten Wänden stellt die Markierung der Gegner durch sie umgebende Kästen dar.


    Ich glaube du hast da gute Arbeit geleistet - ich kenne mich mit Modding usw. nicht aus, daher kann ich es nicht sooo gut beurteilen wie andere hier >_<

  • nice xD


    und nochmal zu pinguin:
    Ein Wallhack ist NUR wenn man durch die Wände durchschauen kann, nicht laufen.
    Einfach mal bei YouTube "CSS Wallhack" o. Ä. eingeben ;-)

  • nice xD


    und nochmal zu pinguin:
    Ein Wallhack ist NUR wenn man durch die Wände durchschauen kann, nicht laufen.
    Einfach mal bei YouTube "CSS Wallhack" o. Ä. eingeben ;-)


    Ich glaube wir wissen's langsam :/

  • Für den Anfang nicht schlecht :)


    Ich modde selbst auch, bin grad am 3D Modelling (also Fahrzeuge erstellen und Figuren und Welten und haste nicht gesehn und bla) und habe aber selber mit Designmods angefangen.
    Von veränderten Texturen (so wie die halbtransparenten bei dir im Video) bishin zu einem komplett neu gestalteten Battlefront mit angepassten (für mich perfektem) pinken Menü und Interface ^.^


    Mach einfach weiter so, ich wette du lernst noch viel dazu und es macht auch generell viel Spaß, je mehr man kann ;)

  • Also abgesehen davon das ich keine Ahnung habe wie man sowas macht bzw. wie aufwendig es ist, find ich es zwar schön für nen Anfang aber als überzeugter Anti-Hacker
    bin ich natürlich gegen jede Form von Hacks da Spiele ja gemacht werden damit man sie Fair spielt.
    Es Gibt da ja auch die Weiterentwickelte Version(Die in den Meißten Online-Shootern eher verbreitet ist) das durch die Wand laufen oder Schießen zu können.


    Aber ich würd mcih da wie du das gemacht hast überhaupt nicht mehr zurecht finden.

  • Erst einmal Danke für eure Meinungen ;)


    @ Gamergirl
    3d Moddeling hab ich auch schonmal probiert, aber irgendwie wills noch nicht so richtig :D
    Interface ändern ist ja jetzt nicht so das Problem, BattleBelk hat ja ganze Arbeit geleistet, mit seinem Tool :P


    @Unleashed3000

    Sieht zwar toll aus aber es ist auch unfair für die anderen Spieler. Zum glück zock ich nicht so aktiv swbf1 wie swbf2 xD

    Meine Rede ^^
    Deswegen auch nicht uploaded ;)


    @ Ct-26-6958 "Hevy"

    Also abgesehen davon das ich keine Ahnung habe wie man sowas macht bzw. wie aufwendig es ist, find ich es zwar schön für nen Anfang aber als überzeugter Anti-Hacker
    bin ich natürlich gegen jede Form von Hacks da Spiele ja gemacht werden damit man sie Fair spielt.

    Dito ;)

  • Hm ansich bringt n wh nicht besonders viel da man ne minimap hat ;)
    Bei swbf2 hatte einer meiner alten taod teammates eine ati graka ( ka welcher typ genau) und da wurden die texturen nicht richtig dargestellt,
    bzw er konnte an manchen stellen einfach mal so durch wände sehen.


    Klar wenn man es noch hinbekommen würde bei swbf2 per autoaim auf den kopf anzuvisieren dann wäre das wohl auch das Ende
    Aber so dramatisch istn wh (in swbf2 jedenfalls) auchnicht. Ich behaupte mal so das man ohne gemoddete fadenkreuze usw swbf1 schlicht nicht spielen kann da man 30 m von einer persohn wegaimen muss bis se umfällt.


    Mfg Minutes


    PS: achja trotz wh braucht man noch aim ;D
    http://www.youtube.com/watch?v=aMwo3saZoZA

  • Ja ok ein Wallhack für so ein altes spiel... Neia ganz witzig und für den anfang respekt. Allerdings lads doch bitte auch wenn jetzt vllt. einige fragen werden nicht hoch das ist einfach nur erbärmlich so etwas im online modus zu benutzen. Obwohls bei modern warfare 2 spass macht :D

  • Allerdings lads doch bitte auch wenn jetzt vllt. einige fragen werden nicht hoch das ist einfach nur erbärmlich so etwas im online modus zu benutzen.

    Hab ich jetzt nicht ganz verstanden, tut mir leid ^^