Spawn to Death Turnier - Auf in's Gefecht!

Nachdem letzten Monat leider kein Turnier stattfinden konnte, heißt es nun erneut "Auf in's Gefecht"! Und passend dazu haben wir auch den Modus für das aktuelle Turnier gewählt. Statt um Rettungskapseln, GNK Droiden oder eine ominöse Fracht, geht es dieses Mal einfach um das Wesentliche: Um das Gefecht. Deshalb wird das kommende Turnier im Gefecht Modus ausgetragen.



Am Samstag, den 4 Juni, ab 18 Uhr wird das Spawn to Death Turnier stattfinden und euch vor eine völlig neue Herausforderung stellen: Zu überleben. Denn im Gegensatz zu den bisherigen Turnieren, gewinnt im Gefecht Modus das Team, welches am wenigsten Tode zu verbuchen hat, während es dem gegnerischen Team erhebliche Verluste zufügt.


Da wir bereits für die vergangenen Turniere das vorherige Training empfohlen hatten, weisen wir auch diesmal erneut darauf hin, dass es sich auszahlen könnte, schon vor dem Turnier etwas zu üben. Entweder im Spiel, indem ihr euch im Gefecht Modus austobt oder entspannt bei euch zuhause. Da wir aber nicht Gegenstand irgendwelcher Ermittlungen werden wollen, empfehlen wir euch zuhause jedoch nicht das Töten zu üben, sondern einfach nur das Überleben. Ihr habt noch eine ganze Woche Zeit, um das Überleben zu trainieren. Wenn ihr die ganze Woche überlebt habt, seid ihr für das kommende Turnier bereits sehr gut gerüstet.


Alle sonstigen Details des Turniers findet ihr im offiziellen Turnier-Thread:


Spawn to Death Turnier


Die Anmeldung ist ab sofort freigeschaltet:


Anmeldung



Zusammenfassung:

  • Name: Spawn to Death Turnier
  • Termin: Samstag, 4. Juni ab 18:00 Uhr
  • Spielmodus: Gefecht (Blast)
  • Teamgröße: 5 Spieler pro Team
  • Anmeldung: Anmeldung
  • Mehr Details: Spawn to Death Turnier

    Share