En'Tastic Four Entenjagd - Die 2. Disziplin

Nach dem fulminanten Auftakt der vom Entenclan organisierten En'Tastic Four Eventreihe mit dem Ironman am vergangenen Sonntag, welcher die Teilnehmer zu körperlichen und geistigen Höchstleistungen antrieb, wird dieses Wochenende die Entenjagd eingeläutet, ganz unter dem Motto: "DIE SCHWÄCHERE SEITE SCHLÄGT ZURÜCK!"


Erklärung:


Es gibt zwei verschiedene Teams (Jäger und Gejagte). Die Gejagten befinden sich dabei in der Unterzahl (wobei die genaue Zahl abhängig von der Gesamtzahl der Teilnehmer ist). Das Ziel ist denkbar einfach und völlig logisch: Die Jäger versuchen die Gejagten zu töten! Als kleine Herausforderung muss hierbei erwähnt werden, dass das Jäger-Squad grundsätzlich die schwächere Partei sein wird. Dies bedeutet im Ergebnis:


Endor- die Ewoks jagen das Imperium
Geonosis - die Geonosianer jagen die Republik
Hoth - die Rebellen jagen die Wampas
Kashyyyk - die KUS jagt die Wookies
Mos Eisley - die Jawas jagen die Tusken
Naboo - die Gungans jagen die KUS


Die Maps werden hierbei durch Abstimmung ermittelt.


Ablauf:


Gejagten-Squad - Versuchen, so lange wie es geht zu überleben! Die Gejagten haben genau eine Minute Zeit, auf der Map zu spawnen und sich zu verstecken.
- Vorrunden: So lange wie möglich überleben! Wer zuerst stirbt fliegt raus, wer überlebt kommt weiter. Unbegrenzte Anzahl an Kills für die Gejagten.
- Viertel- und Halbfinale: Gleiches Prinzip wie in den Vorrunden, nur ist die Anzahl der Kills für die Gejagten auf 6 (im Viertelfinale) bzw. 4 (im Halbfinale) beschränkt.
- Finale: Noch immer das gleiche Prinzip, dieses Mal jedoch ohne einen einzigen Schuss auf Seite der Gejagten abfeuern zu dürfen!


Jäger-Squad - Sobald die Gnadenminute vorbei ist, dürfen die Jäger auch spawnen und die Gejagten jagen/töten.
- die Hauptaufgabe besteht in der Jagd des anderen Squads!
- zählt zusätzlich die Zahl der Kills der Gejagten mit, um als Kontrollinstanz und Erinnerung für die Gejagten zu dienen


Regelwerk:


1. Die Nutzung von Bugs ist verboten!
2. Die Nutzung von Geschütztürmen ist verboten!
3. Teamplay zwischen Jägern und Gejagten, aber auch unter den Gejagten selbst ist verboten!
4. Unter 6 Teilnehmern wird eine Mapgrenze gezogen (Endor, Hoth, Geonosis).
5. Die Nutzung von Munitions- oder Gesundheitsdroiden ist für die Gejagten verboten!


Also putzt eure Blaster und findet euch nach getätigter Meldung (die ihr mangels Entenboard-Account auch hier vornehmen könnt, im Zweifelsfall kümmern wir uns um die Weiterleitung) am Sonntag, dem 12.07.2015 um 19:00 Uhr auf dem Ententeamspeak ein! Rege Teilnahme ist erwünscht!
Bei Fragen gibt es Abhilfe im Entenboard oder hier in diesem Thread (das gleiche Angebot wie oben gilt natürlich auch hier).


Die Battlefront Cantina wünscht allen Teilnehmern und Zuschauern eine spaßige Jagd!

    Teilen