Wieder was für's Auge

Nach längerer Pause, gibt es wieder neue Videos von Free Radicals Pre-Alpha SWBF3 Version zu bestaunen. Zu verdanken haben wir sie wieder einmal Andrew Borman, der die Videos auf seinem Blog veröffentlicht hat.



Im ersten Video sehen wir einen gemütlichen Spatziergang durch die idyllischen Wälder von Endor. Auch wenn die Beleuchtung scheinbar noch nicht fertig ist und noch kein Todesstern am Himmel zu sehen ist, ist es meiner Meinung nach ein sehr schön gestalteter Planet, welcher wesentlich näher an die Filmvorlage kommt als in den Vorgängern.



Das zweite Video zeigt uns das Innere zweier Raumschiffe, welche zwei bisher ungesehene Maps darstellen. Zuerst können wir uns in einem Sternenzerstörer umschauen und anschließend dürfen wir einen Blick in die Invisible Hand werfen. Zwar wären es nicht unbedingt meine Lieblingsmaps, aber durchaus interessant anzuschauen.



Und im dritten Video geht es um einige Testräume. Unter anderem bekommt man hier einen Überblick darüber, was für Fahrzeuge & Co Free Radical eingebaut hatte. Auf jeden Fall ein interessantes Video.



Zusätzlich hat Andrew Borman bekannt gegeben, dass er bereits über 900 Abonnenten auf Youtube hat. Beim Erreichen von 1000 Abonnenten, gibt es ein halbstündiges bis einstündiges SWBF3 Video zu bestaunen. Wir können also gespannt sein, was uns dort erwarten wird. Folgendes Bild bietet schonmal einen kleinen Vorgeschmack auf das kommende Video.





Und jetzt viel Spaß mit den Videos!




Endor





Sternenzerstörer & Invisible Hand





Test Rooms



    Teilen